Kontakt

Metallprofile

Unser Team

Wir legen besonders großen Wert auf die Qualität und Präsizion unserer Arbeit und sind besonders Stolz unsere Kunden und Geschäftspartnern mit unseren Langabkantmaschinen vor Ort direkt bedienen zu können.

Photovoltaik

Photovoltaik

Die Sonne schenkt uns den Strom - und schreibt keine Rechnung. Seit Jahrmillionen versorgt uns die Sonne mit Wärme und Licht. Eine schier unerschöpfliche und ebenso kostenlose Energiequelle offenbart sich uns. Und: Sie ist überall verfügbar.

Dämmen + Energie­sparen

Wärmedämmung - Energie sparen

Die Däm­mung schützt nicht nur vor Kälte, son­dern im Som­mer auch vor über­mä­ßi­ger Hitze. Somit sorgt eine Däm­mung rund­um für ein bes­se­res Raum­klima und hilft, Ener­gie und Kos­ten zu sparen.

Ihr Dachdecker aus Perl-Besch
Motschall Dach- und Haustechnik

Motschall Dach- und Haustechnik - immer, wenn's sich ums Dach dreht!

Fachkompetenz im Dreiländereck. Motschall Dach- und Haustechnik aus Perl-Besch ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es ums Dachdecken, die Zimmerei, Klempnerei oder Aufgaben im Bereich Sanitär und Heizung geht. Dank unserer Spezialisierung auf Altbausanierung sind wir für Sie da bei Neubau, Umbau, Renovierung und Sanierung.

Als Dachdecker decken wir nicht nur Ihr Dach, sondern sorgen als Zimmerer auch für die stabile Konstruktion des Dachstuhls aus Holz. Darauf setzen wir dann ganz ein Metalldach, Ziegeldach oder Schieferdach - ganz wie Sie es wollen. Außerdem erstellen wir individuelle Metallprofile, die sich optimal an Ihr Dach anpassen und es abdichten.

Auch in Fragen der Nutzung regenerativer Energien, besonders der Solarthermie und der Photovolatik, stehen wir Ihnen Rede und Antwort. Wir beraten Sie zu den unterschiedlichen Systemen, zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten auf und beraten Sie auch hinsichtlich Ihrer Ansprüche auf öffentliche Fördermittel für Ihr Projekt.

Metall­dach

Dachgaube aus Blech

Durch seine optimale Bearbeitbarkeit lässt sich Metall in nahezu jede Form bringen. Die Einsatzbe­reiche von Metall sind äußerst vielseitig und reichen von Dacheindeck­ungen und Fassaden­bekleidungen über Dachan und -abschlüsse bis hin zur Dachentwässerung.

Sanieren – Renovieren - Modernisieren

Sanieren – Renovieren - Modernisieren

Wir entwickeln und realisieren wirtschaftliche Sanierungskonzepte für den Altbau - dank jahrelanger Erfahrung.

Restaurierung

Restaurierung

Sie möchten das Ihnen ans Herz gewachsene Kleinod erhalten und vielleicht sogar von Grund auf restaurieren?

Werden Sie Teil unseres Teams

Wir wollen unser Team verstärken und suchen engagierte und freundliche Mitarbeiter. Mehr erfahren Sie bei unseren Stellenangeboten.

Aktuelles

Bau­kin­der­geld

Kinder

ACHTUNG: Das Baukindergeld kann nur noch für Vorhaben (Neubau oder Kauf) beantragt werden, wenn bis spätestens zum 31.12.2020 ein Kaufvertrag oder eine Baugenehmigung vorliegt.

Briel: Kiesfangleisten

Produktfoto

Mit Kiesfangleisten in L-Form werden beispielsweise extensive Dachbegrünungen abgegrenzt oder eingefasst.

VELUX - Tageslicht-Spot

VELUX Tageslicht-Spot

Mit dem VELUX Tageslicht-Spot schaffen Sie selbst dort eine harmonische, natürliche Lichtstimmung, wo keine Fenster sein können – unter geneigten wie auch unter flachen Dächern. So bringen Sie Tageslicht in innen liegenden Räume.

Terrassendielen

TERRASSENSYSTEM TERRALIS PATIO WPC

Unter den Aspekten einer nachhaltigen, umwelt­freundlichen Ökologie sind alle Terralis Patio WPC Terrassendielen vollständig recyclebar.

Flachdach

Flachdach

Das Flach­dach ist ei­nes der wich­tigs­ten Ge­stal­tungs­merk­male mo­der­ner Ar­chi­tek­tur und vor allem aus dem Büro- und Ge­wer­be­bau nicht weg­zu­den­ken. Aber auch im Woh­nungs­bau er­lebt das Flach­dach hier­zu­lan­de gerade eine Re­nais­sance.

Förder-­Konfi­gurator Solar

Fördermittel-Konfigurator Solarthermie

Welche Förderungen und Zuschüssen können Sie für erneuerbare Energien beantragen? Jetzt einfach und schnell herausfinden!

Gebäude­energie­gesetz (GEG)

Energie-Standards Neubauten - Sparschwein

Welche Neuerungen sieht das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) 2019 vor? Was bleibt?